Messverstärker für die industrielle Mess- und Regeltechnik


ATR - Verstärker

In diesem Kapitel stellen wir Ihnen Messverstärker bzw. Messwandler vor, die für den Einsatz in der Mess- und Regeltechnik im industriellen Umfeld konzipiert sind. Mögliche Ausführungen sind DMS-Verstärker, Temperatur-Messverstärker oder auch Signalumsetzer. Sämtliche Produkte zeichnen sich durch Präzision und kompakte Bauformen aus.

Messverstärker auch für mV-Anwendungen

Unsere DMS-Verstärker/Kraftmessverstärker sind neben der Auswertung von Messbrücken auch sehr gut als mV-Verstärker zu verwenden. Sie sind in Gehäusevarianten für die Hutschienenmontage und im staub- und wasserdichten IP66-Aluminiumgehäuse für die Montage vor Ort erhältlich, sodass verschiedenste industrielle Anforderungsbereiche abgedeckt werden.

Frequenz-/Analog-Wandler und Analog-/Frequenz-Wandler

Unser Angebot in diesem Bereich umfasst Analog-/Frequenz-Wandler bis 100kHz und Frequenz-/Analog-Wandler bis 200kHz, die wahlweise mit einer Richtungserkennung für 90°-Folgeimpulse ausgestattet sind.

PWM-Wandler

Wir liefern Ihnen hochwertige PWM/Spannungs-Wandler und Spannungs-/PWM-Wandler, mit denen Sie PWM-Signale in beide Richtungen umsetzen können.

Temperatur-Messverstärker

Für Temperatursensoren PT100/PT1000 und Thermoelemente Typ K und Typ J sind unsere Temperatur-Messverstärker ideal. Sie überzeugen ebenfalls mit kompakten Bauformen – das Gehäuse ist 6,2 mm schmal.

Effektivwert-Messverstärker und Signalumsetzer

Potenzialbehaftete Signalumsetzer wie U/I-Wandler, I/U-Wandler oder Effektivwert-Messverstärker komplettieren das Kapitel Messverstärker. Sie finden ihren Einsatz, wenn Präzision gefragt ist und dabei keine galvanische Trennung benötigt wird, wie es bei unseren Trennverstärkern der Fall ist.