Analog/Frequenz-Wandler WM265 + WM266

149,00 159,00  exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

als U/f-Wandler und I/f-Wandler lieferbar, Ausgangsfrequenzen bis 100kHz, Gegentaktausgang (push-pull), hoch präzise, Linearitätsfehler 0,01%, 3-Wege-Trennung, Weitspannungsversorgung 19Vdc…255Vac

Artikelnummer: n.a. Kategorie:
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

  • als U/f-Wandler und I/f-Wandler lieferbar
  • Ausgangsfrequenzen bis 100kHz
  • Gegentaktausgang (push-pull)
  • hoch präzise, Linearitätsfehler 0,01%
  • 3-Wege-Trennung
  • Weitspannungsversorgung 19Vdc…255Vac
  • Normschienenmontage TS35

Die Analog/Frequenz-Wandler bilden aus analogen Normsignalen (0…10V oder 0(4)…20mA) eine proportionale Reckteckfrequenz mit einem Impuls-/Pausenverhältnis von 1:1. Die Wandler haben einen optoentkoppelten, kurzschlussfesten Gegentaktausgang. Ab Werk sind die Geräte so eingestellt, dass bei max. Eingang eine Ausgangsfrequenz von 10kHz generiert wird. Die maximale Frequenz kann über Spindeltrimmer geändert werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit die Frequenz über einen Jumper zu halbieren. Zur Realisierung anderer Frequenzbereiche können Bauteile nach Datenblatt geändert werden.

Datenblatt – Analog/Frequenz-Wandler WM265 + WM266

Analog/Frequenz-Wandler WM265…WM266 – Technische Daten

Versorgungsspannung DC 19…255Vdc
Versorgungsspannung AC 24…255V / 48…62Hz
Leistungsaufnahme 1W…2,5VA
Spannungseingang WM265 0…10V / RIN = 100kΩ
Stromeingang WM266 0(4)…20mA / Bürde = 100Ω
Versorgungsspannung Ausgang 15…30Vdc / 13mA + Ausgangsstrom
Optokopplerausgang (9) push-pull max. 100mA (kurzschlussfest)
Ausgangsfrequenz / Tastverhältnis max. 100kHz / 1:1
Linearitätsfehler 0,01%
Temperaturdrift 0,015%/K
Umgebungstemperatur 0…50°C
Anschlüsse Schraubklemmen 2,5mm2
Gehäusematerial Isolierstoff grau
Gehäusebefestigung Schnappbefestigung für TS35
Gehäusemaße siehe Zeichnung
Gewicht 110g
MTBF 230 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) **
MTTFd 461 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) **

** Voraussetzungen: Ortsfester Betrieb in gepflegten Räumen,
mittlere Umgebungstemperatur 40 °C, keine Belüftung, Dauerbetrieb

 

Gehäusemaße

Gehäusemaße: ATR Messverstärker VM265-VM266

Anschlussplan

Anschlussplan: ATR Messverstärker VM265-VM266

Analog/Frequenz-Wandler WM265…WM266 – Gerätetypen-Übersicht

Typ Funktion Eingang Hilfsenergie
Analog/Frequenz-WandlerWM 265 Spannungs/Frequenz-Wandler 0…+10V 19Vdc…255Vac
Analog/Frequenz-WandlerWM 265 Strom/Frequenz-Wandler 0(4)…20mA 19Vdc…255Vac

Zusätzliche Information

Gewicht 0.11 kg
Eingang

0…10V, 0/4…20mA

You've just added this product to the cart: