Thermoelement-Messverstärker VM270 – VM277

116,00  exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

mit Kaltstellenkompensation, für Thermoelemente Typ J und Typ K, Weitspannungsversorgung 19Vdc…255Vac, Normschienenmontage TS35

Artikelnummer: n.a. Kategorie:
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

  • mit Kaltstellenkompensation
  • für Thermoelemente Typ J und Typ K
  • Weitspannungsversorgung 19Vdc…255Vac
  • Normschienenmontage TS35

Die Messverstärker setzen Thermoelementsignale in Normsignale von 0…10V oder 0(4)…20mA um. Es können Thermoelemente Typ K (Nickel-Chrom/Nickel) oder Typ J (Eisen/Konstantan) verwendet werden. Die Geräte besitzen kaltstellenkompensierte Anschlussklemmen, an die sich das Element direkt anschließen lässt. Die Kompensation der Klemmen verhindert Messfehler durch Temperaturänderung der Anschlussstelle.

Datenblatt – Thermoelement-Messverstärker VM270 – VM277

Thermoelement-Messverstärker VM270…VM277 – Technische Daten

Versorgungsspannung DC 19…255Vdc
Versorgungsspannung AC 24…255V / 48…62Hz
Leistungsaufnahme 1W…2,5VA
Eingang VM270 – VM272 Thermoelement Typ K (NiCr-Ni)
Eingang VM275 – VM277 Thermoelement Typ J (Fe-CuNi)
Spannungsausgang / Last 0…10V / max. 10mA
Stromausgang / Bürde 0(4)…20mA / max. 500Ω
Störmeldeausgang max. 48V / 50mA (Öffner)
Nullpunktfehler des Messverstärkers 0,1%
Linearitätsfehler des Messverstärkers < 0,1%
Klemmstellenfehler 3K
Temperaturdrift des Messverstärkers 100ppm/K
Linearität des Thermoelementes Typ K (NiCr-Ni) +7 / – 4K
Linearität des Thermoelementes Typ J (Fe-CuNi) -14K
Umgebungstemperatur 0…50°C
Anschlüsse Schraubklemmen 2,5mm2
Gehäusematerial Isolierstoff grau
Gehäusebefestigung Schnappbefestigung für TS35
Gehäusemaße siehe Zeichnung
Gewicht 105g
MTBF 268 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) *
MTTFd 536 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) *

* Voraussetzungen: Ortsfester Betrieb in gepflegten Räumen,
mittlere Umgebungstemperatur 40 °C, keine Belüftung, Dauerbetrieb

Gehäusemaße

Gehäusemaße: ATR Messverstärker VM270-VM277

Anschlussplan

Anschlussplan: ATR Messverstärker VM270-VM277

Thermoelement-Messverstärker VM270…VM277 – Gerätetypen-Übersicht

Typ Eingang Temperaturbereiche Ausgang Hilfsenergie
Thermoelement-Messverstärker VM270 Typ K (NiCr-Ni) 0…600°C, 0…1000°C 0…10V 19Vdc…255Vac
Thermoelement-Messverstärker VM271 Typ K (NiCr-Ni) 0…600°C, 0…1000°C 0…20mA 19Vdc…255Vac
Thermoelement-Messverstärker VM272 Typ K (NiCr-Ni) 0…600°C, 0…1000°C 4…20mA 19Vdc…255Vac
Thermoelement-Messverstärker VM275 Typ J (Fe-CuNi) 0…750°C 0…10V 19Vdc…255Vac
Thermoelement-Messverstärker VM276 Typ J (Fe-CuNi) 0…750°C 0…20mA 19Vdc…255Vac
Thermoelement-Messverstärker VM277 Typ J (Fe-CuNi) 0…750°C 4…20mA 19Vdc…255Vac

Zusätzliche Information

Gewicht 0.105 kg
Eingang

Typ K (NiCr-Ni), Typ J (Fe-CuNi)

Messbereich

0…600°C, 0…750°C, 0…1000°C

Ausgang

0…10V, 0…20mA, 4…20mA

You've just added this product to the cart: