Fensterkomparator + Schmitt-Trigger KM42

101,00  exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schmitt-Triggerfunktion zur Niveausteuerung, zwei Messbereiche, 0…10V und 0/4…20mA, Grenzwertabgleich mit Dekadenschaltern, hoch präzise, 3-Wege-Trennung

Artikelnummer: KM42 Kategorie:

Beschreibung

  • Schmitt-Triggerfunktion zur Niveausteuerung
  • zwei Messbereiche, 0…10V und 0/4…20mA
  • Grenzwertabgleich mit Dekadenschaltern
  • hoch präzise
  • 3-Wege-Trennung
  • Versorgungsspannung 24Vdc
  • Normschienenmontage TS35

Das Gerät KM42 arbeitet mit einem Ausgang als Fensterkomparator und mit dem zweiten Ausgang als Schmitt-Trigger (Niveausteuerung). Oberer und unterer Grenzwert sind mit frontseitigen Dekadenschaltern einstellbar. Es wird keine externe Referenz benötigt, da die Schaltpunkte direkt an den Dekadenschaltern ablesbar sind. Spannungs-/Strommessung, Hysterese, Schaltverzögerung und nicht invertierende/invertierende Arbeitsweise der Relais werden über leicht zu bedienende Dip-Schalter gewählt.

Datenblatt – Fensterkomparator + Schmitt-Trigger KM42

Fensterkomparator + Schmitt-Trigger KM42 – Technische Daten

Versorgungsspannung (UB) 20…30Vdc / Welligkeit < 5%
Leistungsaufnahme 1,5W
Messbereich Eingang Dip-Schalter S5-1 RIN zulässiger Eingang Überlast
0…+10V 7 off * 50kΩ < 12V ** max. 30V **
0/4…20mA 8 on 100Ω max. 40mA max. 40mA
Vorgabe obere Grenze (S1 + S2) 1 – 99%
Vorgabe untere Grenze (S3 + S4) 1 – 99%
Hystereseeinstellung nur K1 (S5-4) 2%* / 10% vom Schaltpunkt
Schaltverhalten K1 (S5-5) nicht invertierend* / invertierend
Schaltverhalten K2 (S5-6) nicht invertierend* / invertierend
Relaisausgänge 250Vac, max. 3A / 24Vdc, max. 1,5A
Ein- / Ausschaltverzögerung (S5-3) 20ms/20ms* oder 500ms/500ms
Genauigkeit 0,1%
Temperaturdrift 0,001%/K
Umgebungstemperatur 0…50°C
Anschlüsse Schraubklemmen 2,5mm2
Gehäusematerial Isolierstoff grau
Gehäusebefestigung Schnappbefestigung für TS35
Gehäusemaße siehe Zeichnung
Gewicht 120g
MTBF 102 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) ***
MTTFd 205 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) ***


* Auslieferzustand
** Achtung: Bei Eingangsspannungen >12V ist die Funktion nicht definiert !
*** Voraussetzungen: Ortsfester Betrieb in gepflegten Räumen, mittlere Umgebungstemperatur 40 °C, keine Belüftung, Dauerbetrieb

Gehäusemaße

Gehäusemaße: ATR Grenzwertschalter KM42

Anschlussplan

Anschlussplan: ATR Grenzwertschalter KM42

Zusätzliche Information

Gewicht 0.12 kg
You've just added this product to the cart: