Einstellbare Impulsverzögerung DT6

65,00  exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verzögerungszeiten einstellbar von 1ms…14s, Ausgang nicht invertierend / invertierend wählbar, Ein-/Ausgangspegel 24V, schmale Bauform 6,2mm, Versorgungsspannung 24Vdc

Artikelnummer: DT6-24 Kategorie:

Beschreibung

  • Verzögerungszeiten einstellbar von 1ms…14s
  • Ausgang nicht invertierend / invertierend wählbar
  • Ein-/Ausgangspegel 24V
  • schmale Bauform 6,2mm
  • Versorgungsspannung 24Vdc
  • Normschienenmontage TS35

Mit der Impulsverzögerung DT6 lassen sich digitale Signale verzögern. So können kurze Impulse unterdrückt, oder Steuersignale mit einer Einschaltverzögerung versehen, werden. Die Einstellung der Verzögerung erfolgt mit Dip-Schaltern und Spindeltrimmer. Ebenfalls über Dip-Schalter lässt sich bei Bedarf der Ausgang invertieren.

Datenblatt – Einstellbare Impulsverzögerung DT6

Einstellbare Impulsverzögerung DT6 – Technische Daten

Versorgung (UB) 20…30Vdc / 8mA + Ausgangsstrom (UB=24V)
Eingang 24V / 7mA (15…30V / 2,6…10mA)
Schaltpegel Low <10V ; High ≥15V
Einschaltverzögerung (einstellbar) 1ms…14s
Ausgangsspannung UB -1V bei 50mA
Ausgangsstrom max. 50mA
Umgebungstemperatur 0…50°C
Anschlüsse Zugfederklemmen 2,5mm2
Gehäusematerial Isolierstoff grau
Gehäusebefestigung Schnappbefestigung für 35mm Hutschiene
Gehäusemaße siehe Zeichnung
Gewicht 30g
MTBF 505 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) *
MTTFd 1010 Jahre gemäß EN 61709 (SN 29500) *

* Voraussetzungen: Ortsfester Betrieb in gepflegten Räumen,
mittlere Umgebungstemperatur 40 °C, keine Belüftung, Dauerbetrieb

 
Gehäusemaße

Gehäusemaße: ATR Digitale Signalverarbeiter DT6

Anschlussplan

Anschlussplan: ATR Digitale Signalverarbeiter DT6

Einstellbare Impulsverzögerung DT6 – Gerätetypen-Übersicht

Typ Eingang Ausgang Versorgung
DT 6 – 24 24V 24V 24Vdc

Zusätzliche Information

Gewicht 0.03 kg
You've just added this product to the cart: